Über mich

Vita

Christoph Peltz

geboren 1961 in Düsseldorf

geschieden, Lebenspartnerschaft mit Heike Schlopsnies

Vater zweier Söhne, 24 Jahre und 22 Jahre

Lebt in Stade bei Hamburg

Christoph Peltz, Heilpraktiker/ Psychotherapie, Praxis-Gemeinschaft für Naturheilkunde, Himmelpforten


Ausbildung / beruflicher Werdegang

  • Industriekaufmann, Fremdsprachenkorrespondent
  • 30 Jahre (davon 20 Jahre in leitender Stellung) in Industrie und Handel international tätig
  • Ausbildung und Zulassung zum Heilpraktiker/ Psychotherapie
  • 5 Jahre Ausbildung und Selbsterfahrung in Psychosynthese am Kölner Institut für Psychosynthese und Transpersonale Psychologie, Harald Reinhardt und Birgit Haus
  • Arbeit als Heilpraktiker/ Psychotherapie, psychologischer Berater und Coach in der Praxis - Gemeinschaft für Naturheilkunde & Psychologische Beratung in Himmelpforten bei Stade
  • Arbeit als freier Künstler und Kunsttherapeut mit eigenem Atelier in Stade
  • Ausbildung Kunsttherapeut und Kreativitätstherapeut am IEK, Berlin (Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation)
  • Entwicklung eines eigenen Konzeptes für das Intuitive Malen in der Psychosynthese-Therapie
  • Seminare und Workshops in Selbsterfahrung und Intuitivem Malen in Himmelpforten, Stade, auf Teneriffa und Texel (Holland)

Fortbildungen

  • Regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen am Kölner Institut für Psychosynthese
  • Fortbildung in der Methode des EMDR (Eye Movement Desenstization& Reprocessing) für die Behandlung von Traumafolgestörungen an der Paracelsus Schule Hamburg
  • Fortbildung in der Methode EFT (Emotional Freedom Technique) an der Paracelsus Schule Hamburg
  • Fortbildung Seminarleiter/ Autogenes Training am IEK, Berlin (Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation)
  • Seit 2009 ehrenamtlich tätig im Deutschen Kinderschutzbund im Bereich "Begleitete Umgänge"

Wenn Sie mehr über mich erfahren möchten, klicken Sie hier.